(Registrieren oder Anmelden)
  2 Stimmen (3.50 Durchschnitt) und 1.903 Ansichten  

SUPERMARINE Spitfire (MAS367) - Classic Fighters Omaka 2015.br /br /MH367 was manufactured at the Castle Bromwich factory in July 1943. It was a Mark IX with a Merlin 61 engine. br /MH367 was purchased in December 2007 and arrived in New Zealand in early May 2008. It was repainted in the colour scheme / markings of the Mark IX Spitfire flown in the North Africa campaign by Sq/Ldr Colin Gray, NZ’s highest scoring Ace. It’s first flight in New Zealand was on 21st May 2008.
/images/icons/csMagGlass.png mittel / groß / voll

SUPERMARINE Spitfire (MAS367)

Übermittelt

Classic Fighters Omaka 2015.

MH367 was manufactured at the Castle Bromwich factory in July 1943. It was a Mark IX with a Merlin 61 engine.
MH367 was purchased in December 2007 and arrived in New Zealand in early May 2008. It was repainted in the colour scheme / markings of the Mark IX Spitfire flown in the North Africa campaign by Sq/Ldr Colin Gray, NZ’s highest scoring Ace. It’s first flight in New Zealand was on 21st May 2008.

Comments

Please log in or register to post a comment.

AKTIVITÄTENPROTOKOLL
Möchten Sie eine vollständige Historiensuche für MAS367 bis ins Jahr 1998 zurück? Jetzt kaufen und innerhalb einer Stunde erhalten.
Datum Flugzeug Abflughafen Zielflughafen Abflug Ankunft Flugdauer
19.09.2021 UnknownTaiwan Taoyuan ()Kuala Lumpur () 16:08 CST 20:23 +08 4:14
13.09.2021 UnknownTaiwan Taoyuan ()Nahe Sepang, Selangor 16:07 CST Last seen 20:14 +08 4:06
Basisnutzer (Die Registrierung als Basisnutzer ist kostenlos und ganz einfach!) haben Zugriff auf die Historie der zurückliegenden 3 months. Registrieren
 

Anmelden

Haben Sie kein Konto? Jetzt (kostenlos) registrieren für kundenspezifische Funktionen, Flugbenachrichtigungen und vieles mehr!
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Weiternutzung der Website drücken Sie Ihr Einverständnis mit dem Einsatz von Cookies aus.
Schließen
Wussten Sie schon, dass die Flugverfolgung auf FlightAware durch Werbung finanziert wird?
Sie können uns dabei helfen, FlightAware weiterhin kostenlos anzubieten, indem Sie Werbung auf FlightAware.com zulassen. Wir engagieren uns dafür, dass unsere Werbung auch in Zukunft zweckmäßig und unaufdringlich ist und Sie beim Surfen nicht stört. Das Erstellen einer Positivliste für Anzeigen auf FlightAware geht schnell und unkompliziert. Alternativ können Sie sich auch für eines unserer Premium-Benutzerkonten entscheiden..
Schließen