Back to Squawk list
  • 11

How United Airlines overcame one of the largest limitations to transporting Pfizer's COVID-19 vaccine to the US

Übermittelt
 
United Airlines flew the first doses of Pfizer's COVID-19 vaccine last week, the Wall Street Journal reported on Friday. The Pfizer vaccine is uniquely difficult to transport as it has strict below-freezing temperature requirements that require the use of dry ice, a dangerous good to transport in the aviation industry. United and the Federal Aviation Administration worked to alleviate the dry ice restrictions to fly as much of the vaccine as possible on each flight. The COVID-19 vaccine has… (www.yahoo.com) Mehr...

Sort type: [Top] [Newest]


tbpera
Tom Pera 1
Pfizer's requires ultra cold refrig.. I think Moderna's doesn't..
billatq
William Reading 1
tl;dr: It was a charter flight so they got a waiver to carry more dry ice than usual.

Anmelden

Haben Sie kein Konto? Jetzt (kostenlos) registrieren für kundenspezifische Funktionen, Flugbenachrichtigungen und vieles mehr!
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Weiternutzung der Website drücken Sie Ihr Einverständnis mit dem Einsatz von Cookies aus.
Schließen
Wussten Sie schon, dass die Flugverfolgung auf FlightAware durch Werbung finanziert wird?
Sie können uns dabei helfen, FlightAware weiterhin kostenlos anzubieten, indem Sie Werbung auf FlightAware.com zulassen. Wir engagieren uns dafür, dass unsere Werbung auch in Zukunft zweckmäßig und unaufdringlich ist und Sie beim Surfen nicht stört. Das Erstellen einer Positivliste für Anzeigen auf FlightAware geht schnell und unkompliziert. Alternativ können Sie sich auch für eines unserer Premium-Benutzerkonten entscheiden..
Schließen