Back to Squawk list
  • -5

Low-flying helicopter at Race to Alaska's start under investigation

Übermittelt
 
PORT TOWNSEND — Police are considering filing reckless endangerment charges against the pilot of a helicopter that dipped low over boaters at the beginning of Thursday's Race to Alaska. “It appears that the helicopter violated height restrictions, “ said Detective Luke Bogues of the Port Townsend Police Department. He said the helicopter's blades were below the masts of the ship on several occasions. (www.peninsuladailynews.com) Mehr...

Sort type: [Top] [Newest]


linbb
linbb 1
Ya think? It was clearly in violation of many restrictions in place. Probably some rich show off lucky nothing went south in that rotary wing death machine. Never have and never will fly in one too many moving parts. Am an ex A&P by the way.

Anmelden

Haben Sie kein Konto? Jetzt (kostenlos) registrieren für kundenspezifische Funktionen, Flugbenachrichtigungen und vieles mehr!
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Weiternutzung der Website drücken Sie Ihr Einverständnis mit dem Einsatz von Cookies aus.
Schließen
Wussten Sie schon, dass die Flugverfolgung auf FlightAware durch Werbung finanziert wird?
Sie können uns dabei helfen, FlightAware weiterhin kostenlos anzubieten, indem Sie Werbung auf FlightAware.com zulassen. Wir engagieren uns dafür, dass unsere Werbung auch in Zukunft zweckmäßig und unaufdringlich ist und Sie beim Surfen nicht stört. Das Erstellen einer Positivliste für Anzeigen auf FlightAware geht schnell und unkompliziert. Alternativ können Sie sich auch für eines unserer Premium-Benutzerkonten entscheiden..
Schließen