Back to Squawk list
  • 2

£99K and a fake passport: How Carlos Ghosn escaped Japan on a private jet

Übermittelt
 
This post contains references to products from one or more of our advertisers. We may receive compensation when you click on links to those products. For an explanation of our Advertising Policy, visit this page. We are more than 48 hours into 2020, but the escape of former auto CEO Carlos Ghosn from Japan will probably have few, if any, rivals for the craziest story of the year. You’ve seen it already: under strict house arrest in Japan and awaiting trial for various financial crimes, the… (thepointsguy.co.uk) Mehr...

Sort type: [Top] [Newest]


charlie02vy
Charlie Roberts 2
An escape made for a fiction movie, but life is sometimes even more astonishing.
Of course, this does point to money can buy you, just about, anything.

Anmelden

Haben Sie kein Konto? Jetzt (kostenlos) registrieren für kundenspezifische Funktionen, Flugbenachrichtigungen und vieles mehr!
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Weiternutzung der Website drücken Sie Ihr Einverständnis mit dem Einsatz von Cookies aus.
Schließen
Wussten Sie schon, dass die Flugverfolgung auf FlightAware durch Werbung finanziert wird?
Sie können uns dabei helfen, FlightAware weiterhin kostenlos anzubieten, indem Sie Werbung auf FlightAware.com zulassen. Wir engagieren uns dafür, dass unsere Werbung auch in Zukunft zweckmäßig und unaufdringlich ist und Sie beim Surfen nicht stört. Das Erstellen einer Positivliste für Anzeigen auf FlightAware geht schnell und unkompliziert. Alternativ können Sie sich auch für eines unserer Premium-Benutzerkonten entscheiden..
Schließen