Back to Squawk list
  • 11

Ottawa confirms no jets for Toronto’s island airport

Übermittelt
 
Canada’s transport minister confirmed the Liberal government will not allow passenger jets to fly out of Toronto’s island airport, dealing a blow to Porter Airlines Inc. expansion plans and a potential aircraft order topping $2-billion for Bombardier Inc. Marc Garneau took to Twitter Thursday night to say that the government will not re-open an agreement necessary to expand operations at Toronto’s Billy Bishop City Centre Airport. (www.theglobeandmail.com) Mehr...

Sort type: [Top] [Newest]


PhotoFinish
PhotoFinish 1
Bombardier is their own home grown aircraft manufacturer, and they adapted the airplane specs to fit that particular mission - short runway operations and quiet engines. Bombardier's loss is the Toronto waterfront's gain. Even if this jet bankrupts the airplane maker. Gotta love this new Canadian gov't.

Guess all those Toronto business folks will have to take a hike up to Pearson when need to fly anywhere outside turboprop range.

Anmelden

Haben Sie kein Konto? Jetzt (kostenlos) registrieren für kundenspezifische Funktionen, Flugbenachrichtigungen und vieles mehr!
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Weiternutzung der Website drücken Sie Ihr Einverständnis mit dem Einsatz von Cookies aus.
Schließen
Wussten Sie schon, dass die Flugverfolgung auf FlightAware durch Werbung finanziert wird?
Sie können uns dabei helfen, FlightAware weiterhin kostenlos anzubieten, indem Sie Werbung auf FlightAware.com zulassen. Wir engagieren uns dafür, dass unsere Werbung auch in Zukunft zweckmäßig und unaufdringlich ist und Sie beim Surfen nicht stört. Das Erstellen einer Positivliste für Anzeigen auf FlightAware geht schnell und unkompliziert. Alternativ können Sie sich auch für eines unserer Premium-Benutzerkonten entscheiden..
Schließen